Flohkiste/ Löwenzahn

FROHE
WEIHNACHTEN

Großansicht: Klick auf die Fotos

Unser Haus

Unser Haus vereint zwei Kitas unter einem Dach – die Kita „Flohkiste“ und die Kita „Löwenzahn“ inmitten des Prenzlauer Bergs, direkt am Kollwitzplatz. Das Haus wurde im Mai 1975 eröffnet und 2007/08 vollständig saniert und erweitert. Beide Kitas unterscheiden sich lediglich in den Gruppenzusammensetzungen. Die Kita „Flohkiste“ arbeitet in altersgemischten Gruppen und die Kita „Löwenzahn“ in altershomogenen Gruppen. Für die Allerkleinsten gibt es in beiden Kitas einen Nestchenbereich.

Unsere 240 Kinder werden von 38 Erzieherinnen und Erziehern, einer Leiterin und einer stellvertretenden Leiterin betreut. Zehn helle großzügige Räume, die zum Spielen und Erkunden einladen, sowie ein naturnah angelegter Garten, der viele Bewegungs- und Rückzugsmöglichkeiten bietet, sind für die Kinder und mit den Kindern geschaffen worden. Zusätzlich zu den einzelnen Gruppenbereichen stehen den Kindern weitere (Bildungs-) Räume zur Verfügung, die ihnen vielfältige Anregungen für eigene Entdeckungen und Erprobungen vermitteln wie z.B. die Holzwerkstatt und die Bewegungsbaustelle.

Täglich frisch zubereitetes Essen ist uns sehr wichtig. Unser Küchenteam sorgt für einen abwechslungsreichen Speiseplan mit Zutaten aus der Region oder aus biologischem Anbau und berücksichtigt Besonderheiten.

Auf Entdeckungsreise gehen – Kita als Bildungsort – Begegnung auf Augenhöhe

Die Teams in beiden Häusern orientieren sich am Situationsansatz. Hier werden alltägliche Situationen der kindlichen Lebenswelt zu Lernsituationen, in denen das Kind die für seine Entwicklung notwendigen Schritte durch eigene Aktivität vollzieht. Das Spiel ist die Haupttätigkeit der Kinder und bestimmt das tägliche Leben in der Kita. Dementsprechend ist ein grundlegender Schwerpunkt unserer Arbeit, jedem Kind entsprechend seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Wir legen Wert auf ihre Eigenaktivität (Prinzip des Lernens), auf ein wertschätzendes und kooperatives Miteinander und fördern ihre Phantasie und Kreativität. Wir begleiten die Kinder gemäß ihrer Interessen und ihrer Entwicklungsbesonderheiten und orientieren uns an ihren aktuellen Bedürfnissen und Initiativen. Der Alltag der Kinder wird mit Fotos, kleinen Lerngeschichten, kurzen Texten und Bildern im Sprachlerntagebuch dokumentiert. Aufmerksames und regelmäßiges Be(ob)achten bildet dafür die Grundlage.

Gemeinsam an einem Strang

Das vertrauensvolle Zusammenspiel zwischen Eltern und Erzieherinnen spielt für uns eine bedeutsame Rolle. Erwachsene sind Vorbilder, Begleiter und Partner, schaffen herausfordernde Anregungen und vielfältige Lernanreize. Transparenz und wechselseitige Informationen sind notwendig, um diese Erziehungspartnerschaft mit Leben zu füllen. Eltern nutzen vielfältige Möglichkeiten des Austausches, der Beteiligung und der Mitwirkung.

Infos, Downloads & Videos

 

Auf einen Blick

Kita Flohkiste/ Kita Löwenzahn
Knaackstr. 53 / I + II
10435 Berlin

Anzahl Betreuungsplätze:
240
Pädagogische Nutzfläche:
986 qm
Fläche Spielgarten:
3.350 qm

Betrieb seit: 2002

Leiterin:
Anja Wuttke gen. Krause (l)
Stellv. Leiterin:
Kathrin Freide ®

Tel.: 030-442 26 37
Fax: 030-41 71 55 60
eMail:

Öffnungszeiten:
07:00 – 17:30 Uhr
Sprechzeiten:
dienstags 14.00 – 16.30 Uhr

Hausbesichtigungen
Unsere Vormerklisten für 2018 sind nach unserer letzten Hausbesichtigung am 16.09.2017 geschlossen.
Unsere nächste Hausbesichtigung findet am 22.09.2018 statt. Nähere Informationen dazu unter Anmeldungen.

Die Kitas befinden sich im Stadtbezirk Pankow / Ortsteil Prenzlauer Berg, am Kollwitzplatz. Sie erreichen uns mit der Tramlinien M2, M10, M1 sowie mit der U-Bahn Linie 2 (Senefelder oder Eberswalder Straße).

Hier geht es zur Webseite des Fördervereins der Kitas Flohkiste und Löwenzahn e.V.

Knaackstr. 53
10435
Berlin
Germany
15
ROADMAP